Das Agraunternehmen

Das Agraunternehmen F.lli Girimonti

Olio Extra vergine d'Oliva
Das Agraunternehmen F.lli Girimonti arbeitet seit etwa 70 Jahren im Bereich der Olivenöl-Herstellung und hat eine Fläche von ca 32 Hektar mit Olivenhainen von etwa 4000 Pflanzen zur Verfügung. Die Firma widmet sich ausschließlich der Herstellung von nativem Olivenöl extra aus jungen und alten Olivenbäumen der Hügeln des Scandale Gebietes (Kalabrien), in den Ortschaften Destro Ferrato, Faraone, Filittò, Vota Corazzo, Santa Marina und Santa Domenica Soprana.

Saverio Girimonti

Saverio Girimonti

Die Familie Girimonti pflegt persönlich alle Bereiche der Ernte und Verarbeitung des Produkts. Im Klaren über die Wichtigkeit der Traditionen im Erreichen der Qualitätsziele, bewahrt und hält das Unternehmen mit großer Hingabe, Leidenschaft und Sorgfalt die, von den Vorfahren überlieferten Verfahren aufrecht. Das Produkt ist somit authentisch und echt.

Scandale ist eine kleine, ländliche und einzigartige Landschaft. Diese liegt im Tal von Neto , 350 m über dem Meeresspiegel, mit Blick auf das Ionische Meer und umgeben von den Bergen des Sila. Das Klima ist ideal für den Anbau von Oliven und Trauben.

Neben den unterschiedlichen Qualitäten der Tafeloliven wie die Nocellara des Belice , Spagna (Spanien), Taubenei (Uovo di Piccone), Ascolane , Frantoio , Carolea , Pendolino und Borgese, bietet das Agraunternehmen F.lli Girimonti die Herstellung eines qualitativ hochwertigen Olivenöl aus Oliven, geerntet im Zeitraum, wo die kostbaren Früchte sich in einer zart goldgrünen Farbe gefärbt haben. Das Öl, dass durch Kaltpressung und natürliche Dekantiertierung erhalten wurde, hat einen fruchtigen, leichten, aromatischen und zarten Geschmack. Die Betreuung von jeder Phase, von der Auswahl bis hin zur Verarbeitung der Oliven, machen diesen zu einem einzigartigen Produkt.